Projekt36

Projekt36 ist eine unabhängige Plattform für die Publikation von deutschsprachigen Gedichten (Gedichte@Projekt36), Monographien (Monographien@Projekt36) und Occasional Papers (Papers@Projekt36) von jungen und unkonventionellen Dichtern, Schriftstellern und Publizisten. Projekt36 produziert eine beschränkte Anzahl von Publikationen in kleiner Auflage. Autorenhonorare sind meist symbolischer Natur, Projekt36 kommt jedoch für das Layout, den Druck und den Vertrieb auf. Wichtigstes Auswahlkriterium für die Aufnahme ins Projekt36 ist die Qualität. Thematisch ist das Projekt36 breit ausgerichtet. Beiträge zu Ost- und Mitteleuropa sowie zu Nordamerika bevorzugt sowie zu historischen, gesellschaftlichen und politischen Themen werden prioritär berücksichtigt. Manuskripte, Ideen und Kommentare sind erwünscht.

Kontakt: Dr. Simon Geissbühler, s.m.g@gmx.ch

Projekt 36 Monographien Occasional Papers Gedichte Kontakt